Why Do I Need a MIDI Controller? | NovationMusic.com

Launchpad Pro Controller

Wieso brauche ich einen
MIDI-Controller?

Sobald du ein Instrument in deiner DAW spielen möchtest, benötigst du einen Controller. Aber es geht um mehr – es geht darum, die Musik zu fühlen, die du produzierst. Musik machen mit einer Maus ist schon ganz okay. Aber sobald du mehrere Dinge gleichzeitig ansteuern möchtest, benötigst du einen Controller.

Ein Controller ermöglicht dir völlig neue Möglichkeiten bei deiner Musikproduktion.

Du hast dich schon immer gefragt, wie manche ihre Sounds so einfach manipulieren können?
Nun, sie nutzen einen Controller, mit dem mehr als einen Parameter gleichzeitig bearbeiten können.

Warum benötige ich einen Grid Controller?

Das Grid – Layout ist das Herz von Ableton Live: Clips und Szenen sind hier angeordnet.
Was ist Ableton Live?

Du kannst Loops und Clips in die freien Slots deiner Session laden und in Echtzeit bearbeiten. Es ist ganz einfach: Du siehst, in welchen Slots sich die Clips in Ableton befinden. Du kannst deine Musik lesen, verstehen und agieren. In Echtzeit.

Mit den Szenen startest du alle Clips gleichzeitig, die sich in einer Zeile befinden. So kannst du eine Szene für dein Intro und eine weitere Szene für den Drop verwenden und live arrangieren.

Und was macht jetzt ein Launchpad Mini?

Launchpad Mini ist komplett in Ableton Live integriert. Es ist im Grunde wie das Launchpad, nur kleiner.

Egal, welche DAW, Drittanbieter-Plug-Ins oder welches System du nutzt – Launchpad kann es ansteuern. Selbst iPhone und iPad verstehen Launchpad.

Launchpad ist der einzige Grid-Controller in seiner Klasse, mit dem du sowohl das Drum Rack in Ableton Live, also auch Clips in der Session-Ansicht ansteuern kannst. Du triggerst Loops und Samples und erzeugst komplette Beats - mit nur einem einzigen Gerät. Launchpad Mini vereint alle Funktionen im Hosentaschenformat – so lange deine Hosentasche 19 x 19 cm umfasst.

Warum soll ich ein großes Launchpad kaufen?

Launchpad verfügt im Gegensatz zu Launchpad Mini über RGB-Pads. Somit stimmen Hardware und Software visuell komplett überein. Weise deinen Clips verschiedene Farben zu (Drum-Loops in rot, Vocals in grün, etc), und du verlierst niemals die Übersicht.

Mit den größeren Pads kannst du viel leichter deine Clips steuern und Instrumente spielen – gerade, wenn du mit Launchpad auf der Bühne live spielen möchtest.

Die Pads sind komplett neu überarbeitet – sobald du sie berührst, weißt du, wovon wir sprechen.

Mit Launchpad und den RGB-Pads kannst du einzigartige Lichteffekte erzeugen – das geht mit Launchpad Mini nicht.
Was ist RGB?

Was macht das Launchpad Pro zum besten Grid-Controller?

Launchpad Pro ist der einfachste Weg, um Ableton Live vollständig anzusteuern. Ohne Kompromisse.

Die Pads sind anschlagdynamisch. Damit kannst du ausdrucksstarke Drummings fühlen und spielen. Je härter du die Pads triggerst, desto lauter werden sie abgespielt – Launchpad Mini und Launchpad können das nicht.

Die Druckintensität erlaubt mono- oder polyphone Aftertouch-Steuerung. Während die Anschlagdynamik die Intensität des getriggerten Pads ermittelt und in einen Lautstärkewert umwandelt, ist es mit Aftertouch möglich, einen Pad weicher oder härter gedrückt zu halten, um weitere Effekte zu erzielen.

Launchpad Pro bietet 16 Buttons für zusätzliche Funktionen an, mit denen du eine umfassende Kontrolle über Ableton Live bekommst. Wer braucht noch eine Maus?

Aber: Es gibt noch mehr.

Launchpad Pro verfügt über einen chromatischen Notenmodus, mit dem du interne und externe Instrument ansteuern kannst. Das Grid-Layout passt sich deinem individuellen Stil an, je nachdem, was für Noten und Chords du spielen möchtest.

Mit den anschlagdynamischen Pads kannst du nicht nur besonders ausdrucksstark deine Drums und Melodien einspielen, sie helfen dir auch bei deiner Performance. Je härter du einen Parameterwert drückst, desto schneller wird dieser Wert per Faderglide erreicht.

Launchpad Pro verfügt über ein integriertes MIDI-Interface mit MIDI In und MIDI Out. Du kannst externe Hardware, wie Synthesizer oder Drum Maschine direkt mit Launchpad Pro steuern.

Stand Alone bedeutet, dass der Computer ausgeschaltet bleiben kann. Steuere externe Klangerzeuger direkt im Note- oder Drum-Modus – eine völlig neue Erfahrung.

Die Firmware von Launchpad Pro ist Open-Source. Jeder kann und darf die Firmware von Launchpad Pro komplett umschreiben und seine spannenden Entwicklungen der Usergemeinde zur Verfügung stellen.